Blog

Latest Industry News

VW T2a

Der Besitzer dieses T2a war in den 70ern mit einem solchen Bus auf Achse nach Indien und zurück. Dieser Bus ist auch noch vorhanden, allerdings ist die Blechsubstanz so schlecht, das sich ein Wiederaufbau nicht lohnt. Deshalb bauen wir auf Basis einer recht passabellen US-T2a-Karosserie und Teilen des Original-Buses eine Replika. Auch an dem US-Bus wahren noch umfangreiche Blecharbeiten nötig. Z.B.: neues Frontblech, neue Bodenbleche vorne, neue Schweller und das verzinnen von diversen Dellen. Nach der Lackierung wurde der Bulli mit der aus dem alten Bus noch vorhanden Westfalia-Ausstattung versehen. Vorder- und Hinterachse, sowie Bremsanlage wurden überholt, der Motor leicht überarbeitet. Die elektrische Anlage wurde ebenfalls größten Teils erneuert.

Leave comments

Your email address will not be published.*



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to top